Stil und Ambiance im Wohnbereich

Der Cheminéeofen verbreitet vor allem eine wohlige Ambiance. Er eignet sich aber auch als ideale Einraum- oder Ergänzungsheizung, die eine individuelle Wohnatmosphäre schafft und die Heizkosten reduziert.

Schnelle Erhöhung der Raumtemperatur

Der Cheminéeofen ist eine Feuerstätte, die mehrheitlich aus Stahlblech besteht. Die Wärmeabgabe erfolgt überwiegend konvektiv. Kühle Raumluft wird von unten angesogen und erwärmt sich zwischen dem Ofenkörper und der Verkleidung aus Stahl, Keramik oder Naturstein. Oben tritt Warmluft aus, die den Wohnraum rasch heizt. Der Cheminéeofen erzeugt eine hohe Wärmeleistung. Die Wärmeverteilung kann aber nicht gesteuert werden. Wärmeabgabe, Speicherung und Wirkungsgrad fallen geringer aus als beim Speichercheminée und Speicherofen.
Grosse Auswahl an Modellen

Beim Cheminéeofen handelt es sich um ein flexibel einsetzbares Fertigprodukt, das durch unser Fachpersonal fachmännisch installiert wird. Es gibt zahlreiche Hersteller und Produktvarianten mit verschiedensten Funktionen wie Grillieren und Backen. Für die Verkleidung stehen verschiedene Materialien zur Auswahl, zum Beispiel: Keramik, Naturstein, aber auch Metallkombinationen.

Unsere Firma bietet eine sehr breite Ofenpalette diverser Lieferanten an.

Design und Behaglichkeit verbunden mit Wärmekomfort

Cheminées bringen nicht nur Wärme ins Haus, sondern auch viel Gemütlichkeit und eine entspannte Atmosphäre. Denn was gibt es Schöneres, als einen Winterabend vor einem Cheminéefeuer zu verbringen?

Moderne Feuerstelle hinter Glas

Heute werden neue Cheminées nur noch mit Glasfenster installiert. Vor allem energetische und lufthygienische Gründe sprechen dafür. Cheminées leisten hervorragende Dienste als Einraum- oder Ergänzungsheizung und sorgen für ein wohliges Ambiente im Wohnraum.
Komfort und Wärme ideal kombiniert

Dank verschiedenen Einbauten wie z. B. Heizkassetten arbeiten die Cheminées über Warmluft oder Speichermasse wie Kleinspeicheröfen. Sie weisen einen guten Wirkungsgrad (Verhältnis des Aufwandes zum Nutzen der eingesetzten Energie) aus und heizen bis zu acht Stunden. Ein dicht schliessendes, grosses Fenster ermöglicht nicht nur eine einwandfreie Verbrennung ohne Kaltlufteinfluss und Zugserscheinungen im Raum, sondern gewährleistet trotzdem den freien Blick aufs Feuer.

Individuelles Design eröffnet viel Spielraum

Cheminées sind heute richtige Designobjekte, die einen Wohnraum prägen. Wir planen und gestalten Ihr Cheminée nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Sowohl in der Form als auch beim Material und in der Verarbeitung gibt es vielfältige Möglichkeiten.

Modernste Technik in Milliarden Jahre altem Speckstein

Die sehr guten Eigenschaften des Speicherofens (siehe unter Kachelöfen) lässt sich auch auf den Specksteinofen übertragen. Verschiedenste Ofenformen und Designs werden durch uns gestaltet und aufgebaut.

Der besondere Speicherofen im Natur-Design!

kachelofen_1
kachelofen2

Rund um die Uhr warm behalten

Der Speicherofen – auch Kachelofen genannt – sorgt für den optimalen Heizkomfort. Er gibt bis 24 Stunden kontinuierlich Wärme ab. Dieses traditionelle Heizverfahren ermöglicht eine äusserst sparsame, bedürfnisgerechte und bedienerfreundliche Form des Heizens.

Multifunktionaler Heizklassiker

Dank der extrem hohen Speicherfähigkeit gewährleisten Speicheröfen (Kleinspeicher- und schwere Speicheröfen) einen hohen Wohlfühlkomfort. Sie geben vor allem langwellige Strahlungswärme ab, die buchstäblich unter die Haut geht. Speicheröfen können sowohl als Ein- und Mehrraumheizung eingesetzt werden und eignen sich hervorragend zum Backen, Schmoren und Braten.

Ungeschlagen in der Speicherkapazität

Nahezu 70% seiner Wärme gibt der Speicherofen in Form von Strahlung ab, ohne die Luft stark zu erwärmen und dadurch auszutrocknen. Je mehr ein Ofen wiegt, desto höher die Speicherkapazität. Schwere Speicheröfen über 1000 kg und bis zu 24 Stunden Speicherleistung werden vom Hafner individuell nach Ihren Wünschen gestaltet. Für die Ofenhülle kommen verschiedene Materialien zur Anwendung: Metall, Keramik, Naturstein, Speckstein, Glas. Kleinspeicheröfen bis 500 kg und einer Speicherleistung von etwa acht Stunden sind Fertigprodukte, die der Hafner vor Ort installiert. Es gibt sie in zahlreichen Varianten und Verkleidungsmaterialien.

Tradition trifft auf Hightech

Der Hafner berät Sie bereits in der Planungsphase, welcher Speicherofen Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Zudem kann er Ihnen mit dem Komfortberechnungsprogramm (siehe Infobox) genau aufzeigen, wie sich die Wärmeabgabe des Speicherofens auf die Raumtemperatur im Haus auswirkt. Speicheröfen zeichnen sich zudem durch einen hohen Bedienungskomfort aus. Die Zufuhr der Verbrennungsluft sowie die Abgasklappe lassen sich automatisch regeln.

Elektrogeräte mit Holzherden ideal kombiniert

Elektroherde sind die ideale Kombination zu allen Holz- und Heizungsherden. Im Winter kochen und heizen Sie mit Holz. Die Kombination von Holz- und Elektroherd ist insbesondere sinnvoll für die «kleine Küche zwischendurch» sowie für das Kochen in den Sommermonaten. So können Sie immer die für Sie und die Umwelt «richtige Energie» nutzen.

Das sinnvolle Heizsystem für sinnliche Wärme

Pelletöfen kümmern sich nicht nur um das Wohlbefinden des Menschen, sondern tragen auch Sorge zur Umwelt. Denn der Brennstoff Pellet wird aus natürlichen Holzresten gepresst, ohne jeglichen Zusatz von Fremdstoffen.

Die automatische-Holzheizung im Wohnraum!